Psychologische Beratung


Psychologische Beratung ist eine Hilfe für Jugendliche, Erwachsene, Institutionen und Gruppen zur positiven Bewältigung von allgemeinen Lebensproblemen, insbesondere von Problemen in den Lebensbereichen Familie, Partnerschaft, Erziehung und Beruf.

Beispiele für Anlässe:
Beziehungsprobleme
Trauerbegleitung
Lebenskrisen
Sinnkrisen
Burn-out
Mobbing
Soziale Konflikte in Partnerschaft, Familie und Beruf
Allgemeine Überbelastung
Arbeitslosigkeit
Einsamkeit
Trennungsberatung
Prävention von psychischer Erkrankung
Rückfallprophylaxe bei vorhergehender psychischer Erkrankung
Teamprobleme in Institutionen
und auch Vorbereitung auf erfreuliche neue Lebensphasen
Geburt
Ehe
Berufsberatung und Berufliche Neuorientierung
etc.


Psychologische Beratungen sind oft auch Hilfen zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit und sind unabhängig davon, ob eine Krankheit vorliegt.

Natürlich ist es auch möglich, eine Beratung oder Psychotherapie zum Zwecke der Selbsterfahrung in Anspruch zu nehmen. Die Kosten einer psychologischen Beratung und einer gestalttherapeutischen Psychotherapie werden momentan nicht von den Kassen erstattet.